E-Mail-Postfächer

Postfächer können in wenigen Schritten über das Plesk Control Panel verwaltet werden. Melden Sie sich hierzu in unserem Kundencenter unter account.creoline.de und führen Sie eine Anmeldung im Plesk Control Panel durch.

Postfach erstellen

Navigieren Sie zu dem gewünschten Abonnement, für das Sie ein E-Mail-Postfach erstellen möchten und wählen Sie die Registerkarte E-Mail → E-Mail-Konten aus.

E-Mail-Postfach erstellen

E-Mail-Postfach erstellen

Über die Schaltfläche E-Mail-Adresse erstellen, können Sie ein neues Postfach anlegen.

Füllen Sie die Pflichtfelder E-Mail-Adresse und Passwort aus und klicken Sie anschließend auf OK, um die Änderungen zu übernehmen.


Weiterleitung einrichten

Navigieren Sie zu dem Abonnement, für das Sie eine Weiterleitung einrichten möchten und wählen Sie die Registerkarte E-Mail → E-Mail-Konten aus.

Klicken Sie anschließend auf die gewünschte E-Mail-Adresse, für die Sie eine Weiterleitung einrichten möchten und wählen Sie die Registerkarte Weiterleitung aus.

Aktivieren Sie die Weiterleitung über das Kontrollkästchen E-Mail-Weiterleitung einschalten und füllen Sie anschließend in das Textfeld eine E-Mail-Adresse ein, an die eingehende E-Mails weitergeleitet werden sollen.

Wenn Sie mehrere Weiterleitungs-Ziele einrichten möchten, verwenden Sie eine E-Mail-Adresse pro Zeile.

Die Änderungen können anschließend über die Schaltfläche OK gespeichert werden.



Wildcard / Catch-All E-Mail-Adresse

Über die E-Mail-Einstellungen einer Domain kann das Verhalten für nicht vorhandene Benutzer konfiguriert werden. Durch diese Einstellung können Sie E-Mails, die keinem eindeutigen Benutzer zugeordnet werden können, automatisch an ein anderes Postfach weiterleiten.

Voraussetzung für diese Einstellung ist der aktivierter E-Mail-Service auf der gewünschten Domain.

Wildcard E-Mail-Adresse einrichten

Wildcard E-Mail-Adresse einrichten

Navigieren Sie zu dem Menüpunkt E-Mail-Einstellung und wählen Sie die Option Weiterleitung an Adresse aus. Tragen Sie anschließend in das Eingabefeld die gewünschte Ziele-Mail-Adresse ein.

Die Weiterleitung greift nur, wenn das Postfach der jeweiligen Domain weder über eine E-Mail-Adresse noch über einen E-Mail-Alias angelegt wurde.