Firewall Regelarten

Die Cloud-Firewall stellt unterschiedliche Arten von Firewall-Regeln bei. Aktuell wird zwischen statische und dynamischen Regeln unterschieden.


Statische Regeln

Mithilfe der statischen Regeln können explizite Angaben zu Quell- und Ziel-Netzwerken vorgenommen werden. Zusätzlich kann die Firewall-Regel auf eine ausgewählte Netzwerkkarte sowie ein bestimmtes Netzwerkprotokoll eingeschränkt werden.


Dynamische Regeln

Mithilfe von dynamischen Regeln, können Gruppen-Regeln konfiguriert werden, die unter anderem verschiedene creoline Dienste abbilden. Die dynamischen Regeln werden von uns verwaltet und können automatisch erweitert werden.



Liste der dynamischen Regelgruppen

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten dynamischen Regelarten aufgelistet.


Gruppe Beschreibung
Cronjob-Server Ermöglicht eingehende TCP-Verbindungen auf Port 22 für unsere Cronjob-Server.
Monitoring-Service Ermöglicht eingehende TCP-Verbindungen auf Port 10050 für unsere Monitoring-Server.
Plesk Single-Sign-On Ermöglicht eingehende TCP-Verbindungen auf Port 8443 für eingehende Plesk SSO-Anfragen.
creoline Support Ermöglicht eingehende TCP- und UDP-Verbindungen von unserem Support.


Ähnliche Artikel