301-Weiterleitungen über .htaccess einrichten

In diesem Hilfecenter-Artikel erfahren Sie, wie Sie mithilfe der Apache2 mod_rewrite Erweiterung und der .htaccess Datei 301-Weiterleitungen für Ihren Server einrichten können.

Allgemeine Einrichtung

Für die Einrichtung von mod_rewrite Regeln ist eine .htaccess Datei in Ihrem Document-Root (Stammverzeichnis) notwendig. Sofern noch keine Datei angelegt wurde, erstellen Sie bitte eine .htaccess Datei mit folgendem Inhalt:

RewriteEngine On

Tipp: Strukturieren Sie Ihre mod_rewrite Regeln, damit mehrfache 301-Weiterleitungen vermieden werden. Beispiel: Anstelle von http://domain.dehttps://domain.dehttps://ww.domain.de, sollte umgehend von http://domain.de zu https://ww.domain.de weitergeleitet werden.


Weiterleitung einzelner URLs

Um spezifische URLs weiterzuleiten, verwenden Sie bitte folgendes Schema:

Redirect 301 /alte-produkt-detailseite/ https://www.domain.de/neue-podukt-detailseite/

Beispiel: www.domain.de/alte-produkt-detailseite/ 301 → www.domain.de/neue-produkt-detailseite/

Weiterleitung einzelner Verzeichnisse

Um ganze Verzeichnisse inklusive der vorhandenen Unterverzeichnisse weiterzuleiten, vernweden Sie bitte folgende Regel:

RewriteRule ^alte-produkt-kategorie/(.*)$ /neue-produkt-kategorie/$1 [R=301,NC,L]

Weiterleitung auf www. Subdomain

Für die Weiterleitung von allen Seiten, die nicht über die www. Subdomain aufgerufen werden, verwenden Sie bitte folgende Regel:

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^www.domain.de$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ https://domain.de/$1 [L,R=301]

Beispiel: https://domain.de/produkt-detailseite 301https://www.domain.de/produkt-detailseite


Weiterleitung auf https://

Für die Weiterleitung aller URLs auf https:// verwende Sie bitte folgende Regeln:

RewriteCond %{HTTPS} off
RewriteRule .* https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301]

RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www. [NC]
RewriteRule .* https://www.%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301]

Beispiele:

Quell-URL Ziel-URL
http://domain.de https://domain.de
http://www.domain.de https://www.domain.de
http://domain.de/produkt-detailseite https://domain.de/produkt-detailseite
http://www.domain.de/produkt-detailseite https://www.domain.de/produkt-detailseite

Problembehebung

Nach dem Einrichten von neuen mod_rewrite Regeln sollten diese auf alle möglichen Konstellationen geprüft werden. Hierfür eignet sich das externe Debugging-Tool https://httpstatus.io/. Tragen Sie hier alle Varianten der URL ein, um die verschiedenen Weiterleitungen zu prüfen.

Achtung: Aktuelle Browser nutzen einen internen Cache für 301-Weiterleitungen, der nicht automatisch durch das Leeren des Browser-Caches geleert wird.