Server-Zertifikat bestellen

Um ein neues SSL-Zertifikat für Ihren Webserver zu bestellen, wählen Sie im Kundencenter zunächst den Menüpunkt Zertifikate aus.


Übersicht SSL-Zertifikate

Übersicht SSL-Zertifikate

Über die Schaltfläche Zertifikat bestellen können Sie das gewünschte Server-Zertifikat auswählen.


Server-Zertifikat bestellen

Server-Zertifikat bestellen


Über die Schaltfläche Jetzt konfigurieren können Sie die Zertifikatsanfrage (CSR) für Ihren Server-Namen generieren. Sie können entweder Ihren eigenen CSR-Schlüssel verwenden oder einen CSR über unser Kundencenter generieren.


CSR-Schlüssel automatisch generieren



Server-Zertifikat konfigurieren

Server-Zertifikat konfigurieren


Tragen Sie die Domain, die Sie schützen möchten, ein und übernehmen Sie Ihre Einstellung mit einem Klick auf die Schaltfläche In den Warenkorb.


CSR-Schlüssel bereitstellen

Alternativ können Sie auch Ihren eigenen CSR-Schlüssel verwenden. Wählen Sie hierzu in dem Auswahlfenster CSR-Schlüssel die Option Eigenen CSR-Schlüssel verwenden aus. Mehr Informationen zur Generieriung eines eigenen Certificate Signing Requests finden Sie auch in dem Dokument Zertifikatsanfrage.


CSR-Schlüssel manuell bereitstellen

CSR-Schlüssel manuell bereitstellen



Authentifizierung

Für die Ausstellung von Server-Zertifikaten ist eine Verifizierung der Inhaberschaft der Domain notwendig. Über die Schaltfläche Zertifikat konfigurieren können Sie eine Authentifizierungsmethode auswählen.



Authentifizierung über DNS-Eintrag

Wählen Sie die Option CNAME DNS-Eintrag aus, um die Inhaberschaft Ihrer Domain mithilfe eines CNAME DNS-Eintrages zu verifizieren.


Interne DNS-Zone

Sofern Ihre DNS-Zone über creoline gehosted wird, müssen Sie keine weiteren Schritte unternehmen. Der notwendige DNS-Eintrag wird automatisch im Hintergrund angelegt und nach erfolgreicher Verifizierung gelöscht.


Externe DNS-Zone

Sofern Ihre DNS-Zone über einen anderen Anbieter gehosted wird, müssen Sie den CNAME Eintrag manuell anlegen. In dem Warenkorb wird der notwendige DNS-Eintrag dargestellt und automatisch überprüft. Sobald der DNS-Eintrag erkannt wurde, kann die Bestellung platziert werden.


Authentifizierung über E-Mail-Adresse

Falls Sie keinen Zugriff auf die DNS-Zone haben, können Sie die Inhaberschaft der Domain auch mithilfe einer der vorgeschriebenen.