Ablaufbenachrichtigungen

Die Ablaufbenachrichtigungen für unsere Zertifikate dienen dazu, Sie rechtzeitig vor dem Ablauf Ihres SSL-Zertifikates zu schützen. Nach der erfolgreichen Ausstellung eines neuen SSL-Zertifikates erhalten Sie in der Standard-Einstellung automatisch 30 Tage, 14 Tage und 3 Tage vor Ablauf eine E-Mail mit dem Hinweis auf die notwendige Verlängerung.

Benachrichtigungen für ein Zertifikat deaktivieren

Falls das SSL-Zertifikat nicht mehr genutzt wird und Sie keine Benachrichtigungen über den bevorstehenden Ablauf erhalten möchten, wählen Sie in unserem Kundencenter das Zertifikat über den Menüpunkt Zertifikate aus. Klicken Sie anschließend auf das entsprechende Zertifikat, für das Sie die Benachrichtigungen deaktivieren möchten.

Ablaufbenachrichtigungen deaktivieren

Ablaufbenachrichtigungen deaktivieren

Wählen Sie anschließend bei der Option Ablaufbenachrichtigungen die Einstellung Deaktivieren aus, um alle zukünftigen Benachrichtigungen zu deaktivieren.

Sie erhalten nun keine weiteren E-Mails mehr zum Ablauf dieses Zertifikates.


Benachrichtigungen für ein Zertifikat aktivieren

Falls Sie die Benachrichtigungen zu einem späteren Zeitpunkt erneut aktivieren möchten, nutzen Sie die Schaltfläche Aktivieren im Bereich Ablaufbenachrichtigungen.

Sollte das Zertifikat bereits in weniger als 3 Tagen auslaufen, erhalten Sie auch bei aktivierter Einstellung keine Benachrichtigungen per E-Mail.